headerphoto

Foto-Galerie

Im Nebel: Marburger Schloss
Wintertag - ohne Schnee, aber mit Rauhreif
Vogelsberger Engelshaar

Haareis, auch Eiswolle, Eiswatte oder Engelshaar genannt - ein sehr seltenes Naturphänomen

Haareis besteht aus feinen Eisnadeln oder Eisfäden, die sich bei bestimmten Bedingungen auf morschem und feuchtem Totholz bilden können. Anders als Raureifkristalle entsteht Haareis aus dem im Holz enthaltenen Wasser, nicht aus Luftfeuchtigkeit. Haareis wird durch das Myzel winteraktiver Pilze ausgelöst. Diese produzieren Gase, die das im Holz vorhandene leicht unterkühlte Wasser an die Oberfläche verdrängen. Es gefriert dort und wird durch nachdrängendes, beim Austritt aus dem Holz ebenfalls gefrierendes Wasser weitergeschoben. Dies geschieht nur bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt, wenn das Wasser im Holz noch nicht gefroren ist, es aber an der geringfügig kälteren Umgebungsluft gefriert. Weiter ist für die Haareisbildung hohe Luftfeuchtigkeit notwendig.

(Diese Fotos entstanden am 11.Nov. 2019 im Hohen Vogelsberg.)


Herbst im Dünsbergland
Herbst im Gailschen Park Biebertal
Mittsommerabend im Gleiberger Land
Der Wald wird wieder grün...
Frühling kommt!
3. Advent 2018: Schnee
Herbstnebel am Dünsberg
Herbst in Biebertal
Die jungen Meisen sind bald flügge (10.06.2018)
Gewitter mit erbsengroßen Hagelkörnern in Mittelhessen (22.04.2018)
23.02.2018: Erste Zugvögel kehren zurück. Hier ein seltener Girlitz (serinus serinus) am Futterhäuschen
Kurze Unterbrechung der Regenzeit (14.01.2018)
Merkwürdigew Schneelandschaft in Biebertal-Vetzberg
Kraniche überm Bingenheimer Ried
Herbstbeleuchtung - ein Regenschauer zieht ab und gibt die Abendsonne frei
Abstrakte Kunst - Dünsberghimmel am Sommerabend

 

 

Kirschblüte in Mittelhessen
Winter im Mittelhessen
Regenreicher Oktoberbeginn 2016 - aber zeitweise zeigte sich spektakulär die Sonne

Auch in Mittelhessen wächst Wein - wie diese Trauben aus Giessen beweisen (Ernte 2016)

Gewitter im Anzug: Windkraftanlagen bei Alsfeld
Die Schwalben sind zurück! Erste Schwalben in Mittelhessen gesichtet (28.04.2016)
Der Berg blüht - Burg Gleiberg am 21.04.2016
Störche sind zurück - oder waren sie wegen des milden Winters garnicht weg?
Herbstsonne in der Wetterau
Kraniche über Mittelhessen auf dem Weg ins Winterquartier
Brunnen im Schlosspark Rauischholzhausen
Schloss Schweinsberg und ein Storch auf Futtersuche im Mai 2015
Frühlingsboten
Winterwanderer
Herbstlicher Waldweg bei Kloster Arnsburg in der Wetterau
Regenwolken über Wetterau und Burg Münzenberg
Golfspieler bei Lich
Glauberg - keltisches Fürstengrab
Frühlingsboten überall
Nächtlicher Schneefall 25.01.2014
Wintersternhimmel über dem Dünsberg
Korn und Kornblumen - gesehen im Lahn-Dill-Bergland am Aartalsee
Giessen - Vollmond über dem Zeughaus
Frühlingsboten im Garten
Frühlingsboten im Wald
Seht mal wer da rennt...
Silberreiher im Landeanflug; aufgenommen am 10.02.2013 in der Lahnaue bei Atzbach


Schloss Eisenbach im Vogelsberg

Blick aus dem All

Hier klicken, um interessante Satellitenbilder aus aller Welt zu sehen
Ein Vogel namens Girlitz
Ein Hirsch (Vierzehnender?) im Büdinger Wald